Aktuelles – Corona

Gottesdienst in Baden unter Corona-Bedingungen

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen einige Maßnahmen ergriffen werden, um der Verbreitung des Virus entgegenzuwirken:

  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern muss sowohl vor der Kirche, als auch im Innenbereich eingehalten werden.
  • Das Tragen eines Mund-/Nasenschutzes ist beim Betreten und Verlassen der Kirche notwendig. Sollte jemand ihn vergessen haben, liegen einige Einmalmasken im Eingangsbereich der Kirche bereit. Vorgeschrieben sind medizinische Masken (OP-Masken, FFP2 oder KN95/N95).
  • Der Mund-/Nasenschutz kann am Sitzplatz abgenommen werden.
  • Personenbezogenene Daten müssen aufgenommen werden (gesetzl. vorgeschrieben).
  • Beim Betreten der Kirche müssen die Hände desinfiziert werden. Ein Spender mit Desinfektionsmittel hängt im Eingangsbereich.
  • Der Zugang zur Kirche durch das Gemeindehaus wird erst einmal nicht möglich sein, um einen Überblick über die Besucherzahl zu erhalten und die Zuweisung der Plätze zu gewährleisten.

____________________________________________________________________________________________________

Gemäß Kirchenvorstandsbeschluss (09/2021) gelten zusätzlich folgende Regeln:
 
Grundsätzlich (ohne Berücksichtigung von Inzidenzen):
  • Für Musiker bzw. Musikgruppen, die im Gottesdienst auftreten, gilt die 3G-Regel
  • Der Abstand zwischen den einzelnen Stuhl- und Bankreihen beträgt 1,5 Meter
  • Die Fenster im Anbau werden geöffnet
 
Regeln einschließlich Warnstufe 1:
  • Freie Platzwahl
  • Gemeindegesang erlaubt
  • Ab 40 Besuchern bleibt mindestens eine Flügeltür am Eingang geöffnet
Regeln ab Warnstufe 2:
  • Markierte Plätze müssen eingenommen werden (pro Haushalt)
  • kein Gemeindegesang
  • Ab 30 Besuchern bleibt mindestens eine Flügeltür am Eingang geöffnet
______________________________________________________________________________________________________________________________________
 

Sollten Sie Fragen zu den Gottesdiensten oder das sonstige Gemeindeleben während der „Corona-Zeit“ haben, können Sie sich an die Kirchenvorsteherin Gudrun Schröder wenden (Telefon: 04202-76206; Mail: info@kirchengemeinde-baden.de).

Pastor Martin Behr steht bei Gesprächsbedarf gerne weiterhin unter der Telefonnummer 04202-70344 zur Verfügung.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s